Dieser Raumluftbefeuchter regelt sich selbst, ununterbrochen.

Die dreidimensionale Oberfläche erzeugt einen „Top-down-Flow“: Die Luft wird von der Zimmerdecke staubfrei angesogen und mit maximalem Effekt nach unten abgegeben. Ohne Strom wird dieser Vorgang geregelt (bis zu 450 Kubikmeter Luft/Tag). Dank der Wandbefestigung bewahrt es zusätzlich Freiraum am Boden (für Kinder und Erwachsene). Das Gerät hängt an der Wand und ermöglicht dadurch, was die natürliche Verdunstung hervorragend kann, „Luft sanft zirkulieren lassen“.

Die Intervallsteuerung, unsere patentierte „Stop-and-Go-Funktion“, ist fast geräuschlos, von Zeit zu Zeit feines Blubbern von Luftblasen, die in den Tank steigen. Sie ermöglicht die Kalkausscheidung sowie Keimunterdrückung für ein natürliches und ökologisches Luftbefeuchten.

Dank der Verwendung nachwachsender Rohstoffe ist auch die Bauart des Raumluftbefeuchters selbst ökologisch (Holz) !

Erhältlich seit 2002!

Klicken Sie unten auf die orangefarbenen Punkte, um mehr über die Aufgaben und Funktionsweise der einzelnen Bauteile zu erfahren.